eikuhdu | Gewinner 2017

eikuhdu ist eine Online-Plattform die Hersteller und Verbraucher regionaler Lebensmittel zusammenbringt.

Die Gewinner

»In einer Zeit, die Großmutter noch kannte, gab es gute regionale und saisonale Lebensmittel, die gut schmeckten, unverpackt und zudem noch günstig waren. Wie kommen wir dahin zurück? Geht das heute überhaupt noch? Mit eikuhdu möchten wir eine nachhaltige, ökologische und soziale Orientierung und Motivation jedes Einzelnen fördern, indem wir die Schnittstelle zwischen Anbietern und Verbrauchern im kleinstmöglichen Umfeld bilden.«

Das Team von eikuhdu: Sarah & Rolf Kempf und Philipp Jochum

Die Idee

Die Vorteile der regionalen und saisonalen Ernährung sind umfangreich: Der direkte Bezug verkürzt umweltbelastende Transportwege und spart Verpackung. Der Kunde profitiert von frischen Produkten, der Bauer vor Ort wiederum spart sich kostenintensive Zwischenhändler. Um Angebot und Nachfrage regionaler Lebensmittel zu unterstützen, bietet eikuhdu eine Schnittstelle zwischen Konsumenten und Herstellern.

Auf eikuhdu findet der Kunde Lebensmittel die regional, saisonal und direkt vermarktet werden und daher auch günstig sind. Darüber hinaus kann der Verbraucher in direkten Kontakt zum Erzeuger treten und sich über Herkunft, Qualität und Inhaltsstoffe der Produkte informieren. Die Hersteller wiederum werden so vom Endkunden wahrgenommen und in ihrer Marktposition gestärkt.

eikuhdu Website
eikuhdu auf facebook