AVClipTracker | Gewinner 2015

AVClipTracker ist eine Software zur Optimierung der Arbeitsabläufe bei Videoproduktionen. (Filmwirtschaft). 

AVCT_3Das Team von AVClipTracker besteht im Kern aus zwei Personen. Andreas Fitza ist Vater der Idee. Seit 2008 setzte er sich im Rahmen seines Mediendesignstudiums mit dem Workflow bei Filmproduktionen auseinander. Für seine Mastherthesis 2013 entwickelte Andreas ein erstes Konzept für AVClipTracker. Susanne Halupczok ist für die kaufmännischen Aufgaben zuständig und beschäftigt sich aktuell mit Verwaltung, Kommunikation und Experteninterviews. Unterstützt werden sie von Programmierern sowie einer Kreativagentur. Das Gründerteam Andreas Fitza und Susanne Halupczok ist darüber hinaus seit nunmehr 15 Jahren ein Paar und hat einen zweiJährigen Sohn.

 

Durch die eigene Mitarbeit an Filmen wurde der enorme manuelle Arbeitsaufwand ersichtlich, mit dem Videos heutzutage noch immer produziert werden. Aufgrund technischer Neuerungen, verfügt zwar fast jeder am Set über ein Smartphone und nutzt Apps, aber der gesamte Arbeitsablauf ist immer noch mit sehr vielen händischen Arbeitsschritten verbunden. Dies verleitete uns zur Entwicklung einer Softwarelösung, die die analoge Handarbeit abschafft und so den Produktionsablauf mit Hilfe von Digitalisierung und Automatisierung verbessert. Zeit wird eingespart, die Effizienz erhöht und mehr Freiraum für Kreativität geschaffen. (Andreas Fitza | AVClipTracker)

Elevator Pitch

AVClipTracker ist eine Softwarelösung, die die einzelnen Arbeitsschritte im Ablauf einer Videofilmproduktion digitalisiert. Durch den Einsatz dieser Technologie sowie spezieller Werkzeuge fallen bisher genutzte Medien (z.B. Papier, Filmklappe) am Set weg. Die Kommunikation wird aufgrund von Cloudlösungen verbessert. Die Möglichkeit Material bereits bei der Erstellung zu markieren erleichtert dessen weitere Verarbeitung. Die gesamte Organisation und Produktion wird effizienter.

Ziele für die Zukunft

AVCT_6Andreas und Susanne möchten sich mit ihrer selbst entwickelten Idee als erfolgreiche Firma und Marke etablieren, die eine zielgruppengerechte Workflowlösung für alle Videoproduktionen bereitstellt und so manuelle Arbeitsschritte obsolet macht.  Zeit und Kosten werden gespart und mehr Freiraum für anspruchsvolle Umsetzungen geschaffen.

Ihr Motto

Mehr Freiraum für Kreativität.

https://www.avcliptracker.com

AVClipTracker wird durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und durch die Europäische Union – konkret durch den europäischen Sozialfond (ESF) gefördert.